Inzwischen sind schon erfreulich viele Spenden von Sponsoren eingegangen.
Das Vorbereitungsteam des Lambertilaufs hat in dieser Woche entschieden, dass die Sponsorengelder unter anderem dafür verwendet werden sollen, um aus jedem Dorf unserer Kirchengemeinde das Startgeld für einen Konfirmanden zu stellen.
Für Selsingen hat sich heute Emely Borchers angemeldet. Sie läuft für Das Team „Konfus“.